Jährlich sterben allein in Deutschland über 90 Millionen Nerze, Füchse, Chinchillas, Marderhunde, Waschbären, Kaninchen und Eichhörnchen für die Pelzindustrie. Und wozu? Für nichts als Eitelkeit und Statusdenken, denn niemand muss heute ohne Pelz frieren. Deswegen ruft die Tierrechtsinitiative Region Stuttgart zur Demonstration für Tierrechte auf.
Und zwar am kommenden Samstag, den 22. Oktober 2011, auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Der Demozug startet um 13 Uhr, davor gibt es Infostände.

Weitere Infos findet ihr unter www.stuttgart-pelzfrei.de