Auch in diesem Jahr bleibt die Grüne Jugend Rems-Murr während der Sommerferien nicht untätig. Da in dieser Zeit die sonst wöchentlichen Treffen nicht stattfinden nutzt die Jugendorganisation die Gelegenheit, ihre im letzten Jahr erfolgreich eingeführte Sommertour zu wiederholen. An drei Orten und Terminen laden die Nachwuchspolitiker Sympathisanten und Interessierte zu ungezwungenen Gesprächen in entspannter Atmosphäre ein.

Den Auftakt macht am kommenden Sonntag, 5. August, Schorndorf, wo sich die Jugend in der Bar an der Mauer trifft. Der zweite Halt ist am 19. August in Fellbach im ZXY. Die dritte Station ist am 2. September die Bamboo Lounge in Winnenden. Beginn ist jeweils um 18:00 Uhr.

Die Orte wurden so ausgewählt, dass auch Personen die Gelegenheit zum Kennenlernen haben, welche nicht in Backnang oder Waiblingen wohnen, wo die regelmäßigen Treffen der Grünen Jugend sonst stattfinden. Das erste Treffen der Jung-Grünen nach der Sommerpause findet am 9. September um 18:00 Uhr in Waiblingen statt.

„Die Sommertour ist eine tolle Gelegenheit, locker und unverbindlich ins Gespräch zu kommen“, freut sich Sprecherin Lea Krug. „Wer darüber nachdenkt politisch aktiv zu werden, ist hier genau richtig“, ergänzt Sprecher Marcus Lenz.